zwei grün gelbe Wellensittiche im Käfig Wie viel Dreck machen Wellensittiche in der Wohnung

Wie viel Dreck machen Wellensittiche in der Wohnung?

Wellensittiche machen viel Chaos. Sie sind dafür bekannt, Samen zu werfen, mit den Flügeln zu schlagen und damit Trümmer in die Luft zu schleudern, überall zu kacken und Gegenstände zu zerkleinern. Ein Wellensittich kann seinen Käfig, den Bereich um seinen Käfig und die nahe gelegenen Wände verlassen, die mit Samenschalen, Staub, Federn, Papierschnipseln und Kot bedeckt sind.

 

 

Wellensittiche sind kleine, energische Papageien, die es lieben, zu erkunden und zu spielen. Sie kacken sogar alle paar Minuten, wo immer sie wollen, es sei denn, sie wurden trainiert. Sie baden manchmal in ihren Wasserschüsseln, schlagen mit den Flügeln, um Samenschalen zu verstreuen, und werfen ihre Nahrung aus ihrem Käfig.  Sie können davon ausgehen, dass Wellensittiche die unordentlichsten Papageien von allen sind.

 

 

Sie können Hauben für das Geschirr kaufen, um den Wellensittich davon abzuhalten, Mahlzeiten zu schleudern, und Schutzwände auf einer Seite des Käfigs verwenden, um das Durcheinander einzudämmen. Schließen Sie das mit Töpfchentraining und einigen Bodenschonern ab. Du kannst verhindern, dass dein Wellensittich Unordnung anrichtet, indem du ihm einen größeren Käfig mit mehr Platz zum Spielen gibst, ohne seine Nahrung und sein Wasser zu beeinträchtigen.

 

Wellensittiche verursachen große Unordnung

 

Wellensittiche sind Profis darin, Chaos zu verursachen. Wenn Sie sich ein sauberes Haus voller Wellensittiche vorstellen, werden Sie sicher enttäuscht sein. Hier sind nur einige der Unordnung, die Sie dank Ihres Wellensittichs erwarten können:

 

Abfall

 

Wenn Sie möchten, dass Ihr Wellensittich viel Freiheit hat, stellen Sie sich darauf ein, seinen Kot im ganzen Raum und auch auf Ihrer Kleidung zu finden. Selbst wenn sein Kot auf seinen Käfig beschränkt ist, kann es immer noch unordentlicher sein, als Sie vielleicht erwarten.

Futter

 

Ihr Wellensittich verschüttet wahrscheinlich Futter, während er frisst, und wirft alle Bissen, die ihm nicht gefallen, aus seinem Käfig auf Ihren Boden. Einige Wellensittiche graben sogar in der schmutzigen Einstreu und verursachen ein Durcheinander, wie wir Ihnen hier zeigen!

Federn

 

Während ein Wellensittich vielleicht nur ein- oder zweimal im Jahr häutet, werden Sie dennoch häufig Federn finden, die in Ihrem Haus und in seinem Käfig herumfliegen.

Pfützen

 

Jedes Wasser, das er in seinem Käfig verschüttet, führt dazu, dass Nahrung an den Gegenständen haften bleibt, die er mag, einschließlich seiner Sitzstangen und Spielzeuge. Wellensittiche lieben es, in ihrem Wasser zu baden und zu spielen, und Sie werden häufig kleine Wasserpfützen auf Ihrem sauberen Boden finden.

 

Was können Sie tun, um das Durcheinander zu minimieren?

 

All es im Käfig und in seiner Umgebung sauber zu halten, ist das Beste, was Sie tun können, wenn Sie keine Unordnung wollen. Natürlich baut sich Chaos auf und deshalb kann es anfangen, schlecht auszusehen. Wenn es also darum geht, das Durcheinander zu minimieren, kommt es wirklich darauf an, wie gut Sie es verhindern können.

 

Machen Wellensittiche viel Chaos?

 

 

Außerdem könnten Sie auf ihr Essen treten und kacken, sodass sie an Ihren Hausschuhen oder Socken haften bleiben. Das bedeutet, dass Sie ihr Chaos auch in Ihrem Haus verbreiten. Es erfordert viel Mühe, ihre Käfige und Ihr Haus die ganze Zeit sauber zu halten, wenn Sie diese Vögel haben. Das Chaos, das sie anrichten, kann sich im ganzen Haus ausbreiten. Wenn Sie Wellensittiche haben, reinigen Sie Ihr Haus täglich.

 

 

Sind Wellensittiche unordentliche Vögel? Ja, Wellensittiche sind unordentliche Vögel. Daran müssen Sie sich gewöhnen, wenn Sie sich einen Wellensittich zulegen möchten. Das machen Wellensittiche täglich. Deshalb sind sie unordentlich. Wieso den? Sie kacken überall. Sie planschen im Wasser. Sie werfen Samen und ihre Nahrung herum. Und sie schütteln oder zupfen ihre Federn. Wohnung mit Hunden sauber halten – Unsere Tipps.

 

Stellen Sie einen Mülleimer in die Nähe des Käfigs

 

Dadurch entfällt die Notwendigkeit, eine lange Strecke zu Fuß zu gehen, um die Unordnung im Zusammenhang mit Wellensittichen loszuwerden. Wenn es dir schwerfällt, den Käfig deines Wellensittichs regelmäßig zu reinigen, kannst du es dir leichter machen, indem du einen Mülleimer daneben stellst.

 

Reinigung

 

Sie müssen seine Futter- und Wasserschüsseln jeden Tag mit mildem Spülmittel reinigen und ausspülen. Sie müssen auch das Papier am Boden des Käfigs wechseln und seine Sitzstangen und Spielzeuge täglich abwischen.

 

 

Wellensittiche sind chaotisch, chaotisch, chaotisch. Ihr Vogel merkt nicht, dass all sein Spaß mehr Arbeit für Sie bedeutet. Das Herumwerfen von Saatgut, das Plantschen im Wasser und das Ausschütteln seiner Federn sind selbstverständliche tägliche Routinen, ganz zu schweigen von Kotabfällen.

 

Das hört sich nach viel täglichem Putzen an, dauert aber nur wenige Minuten. Etwa einmal im Monat sollte der Käfig gründlich gereinigt werden, entweder mit einem Schlauch oder einer Dusche und einem milden Reinigungsmittel.

 

Wellensittiche kacken alle 5-10 Minuten

 

Sie werden überall kacken, wo sie sich aufhalten. Größere Papageien können darauf trainiert werden, nur an bestimmten Stellen zu kacken, Wellensittiche sollten nicht so trainiert werden. Ihre Systeme arbeiten so schnell, dass es für ihre Gesundheit wichtig ist, dass sie ihren Abfall nicht zurückhalten. Sicher, die Kackhaufen sind klein und leicht zu reinigen, besonders wenn sie getrocknet sind, aber wenn Sie einen Vogel auf dem Kopf hatten und dann mit den Fingern durch Ihr Haar fahren / eine schöne frische Poop, ist das eine ganz andere Sache.

 

Samenwächter

 

Diese Aufsätze funktionieren auch mit anderen Nahrungsmitteln. Egal, ob es sich um frische Erdbeeren oder Blattgemüse handelt, Sie können vermeiden, dass diese Mahlzeiten überall im Käfig oder auf Ihrem Boden landen.

 

 

Samenwächter sind eine Art Maschennetz, das Sie an der Außenseite des Käfigs Ihres Wellensittichs anbringen. Wie der Name schon sagt, verhindern sie, dass Samenschalen aus dem Käfig auf Ihre Böden und Möbel fliegen.

 

Möglicherweise müssen Sie die Saatschutzgitter reinigen, wenn sie mit Lebensmitteln verschmiert sind, aber dies stellt sicher, dass alle Verschmutzungen im Käfig Ihres Wellensittichs bleiben, wo sie leicht weggewischt werden können.

Tipps und Tricks zur Reinigung von Wellensittich Unordnung

 

 

Kaufen Sie einen Luftreiniger, der speziell für Haustiere entwickelt wurde. Dadurch werden viele der in der Luft befindlichen Hautschuppen Ihres Vogels aufgefangen und alle vogelbedingten Gerüche reduziert.

 

 

Kaufen Sie zusätzliches Geschirr und Sitzstangen, damit Sie sie bei jeder Reinigungssitzung auswechseln können. Wenn Sie Extras zur Hand haben, können Sie die schmutzigen Gegenstände nach Belieben reinigen, was sich in einer besonders arbeitsreichen Woche als nützlich erweisen kann.

 

Erfahrene Wellensittichbesitzer wissen, dass es Tipps und Tricks gibt, die Ihnen dabei helfen, intelligenter und nicht härter zu putzen. Je weniger Zeit Sie mit der Reinigung verbringen, desto mehr Zeit können Sie damit verbringen, die Gesellschaft Ihres liebenswerten gefiederten Freundes zu genießen.

 

Wenn Sie noch keinen haben, ist ein gut gestalteter Käfigrock eines der besten Dinge, die Sie kaufen können, um Ihre tägliche Arbeitsbelastung zu reduzieren. Ein guter Käfigrock hält den Großteil der Unordnung deines Wellensittichs in seinem Käfig und von deinem Boden fern.
Betrachten Sie die Gegenstände im Zimmer Ihres Vogels.

 

Je weniger Fläche er in seinem Zimmer hat, desto weniger Staub und Hautschuppen können sich darauf ansammeln. Entfernen Sie auch alle Vorhänge von den Fenstern, um die ultimative Sauberkeit zu gewährleisten. Achten Sie auch darauf, Stühle oder Sofas zu begrenzen, die nicht leicht abgewischt werden können, da sich Hautschuppen in alle Stoffstücke einnisten.

 

Wenn Sie wissen, dass Ihr Vogel zu einer bestimmten Tageszeit am aktivsten ist, versuchen Sie zu putzen, bevor er mit seiner Spielzeit beginnt. Dann gibt es weniger Trümmer, die seine Flügel durch den Raum fliegen lassen können, wenn er anfängt zu schlagen.

 

Kaufen Sie einen auslaufsicheren Futterautomaten. Diese haben Kammern, in die Ihr Vogel eindringt, damit das Durcheinander beim Fressen in der Futterstation bleibt, anstatt sich in seinem Käfig und in Ihrem ganzen Haus zu verteilen. Das Kinderzimmer sauber zu halten ist auch sehr wichtig.

 

Erwägen Sie die Investition in einen Staubsauger Roboter, wenn es in Ihrem Budget liegt. Programmieren Sie es so, dass es ein- oder zweimal am Tag durch das Zimmer Ihres Wellensittichs streift, um Ihre tägliche Arbeitsbelastung zu verringern.

 

Denken Sie darüber nach, Ihren aktuellen Käfig durch einen extra hohen zu ersetzen. Ein Wellensittich zieht es vor, oben in seinem Käfig zu sitzen, stellen Sie also sein Futter und Wasser immer auf den Boden. Je mehr Platz zwischen der Stelle, an der Ihr Vogel frisst, und der Stelle, an der er sich niederlässt, vorhanden ist, desto weniger Nahrung wird in die Luft geschleudert, wenn er oben herumflattert.

 

Verhindert, dass Ihr Wellensittich auf dem Boden durcheinander kommt

 

Die Kombination aus Nahrung, Kot und Wasser ist ein Nährboden für viele schlechte Bakterien. Wenn Sie dies nicht regelmäßig aufräumen, könnten Sie, Ihre Familie und Ihr Vogel dem Risiko ausgesetzt sein, krank zu werden.

 

Okay, ein unordentlicher Käfig ist so schon schlimm, aber wenn er auf den Boden fällt, sieht Ihr Zimmer nicht nur unordentlich aus, sondern ist auch unhygienisch und kann dazu führen, dass Sie krank werden.

 

Wie viel Chaos machen Wellensittiche?

 

Wenn Sie mehrere Wellensittiche haben, erhöht sich die Unordnung, die sie anrichten, und es erfordert mehr Mühe, ihren Käfig und Ihr Haus sauber zu halten, wenn Sie mehrere Wellensittiche haben.

 

Das Chaos, das deine Wellensittiche anrichten, hängt von der Anzahl deiner Wellensittiche ab. Wenn Sie einen einzelnen Wellensittich haben, macht der Vogel weniger Unordnung und es ist viel einfacher, Ihr Haus sauber zu halten, wenn Sie einen einzelnen Wellensittich haben.

 

Wenn Sie nicht die Zeit haben, ihren Käfig sauber zu halten und Ihr Haus regelmäßig gründlich zu reinigen, holen Sie sich nicht mehrere Wellensittiche. Sie werden von all der Arbeit, die Sie erledigen müssen, überwältigt sein, was es Ihnen schwer machen wird, sich an Ihren Vögeln zu erfreuen.

Holen Sie Ihrem Wellensittich einen größeren Käfig

 

Wenn Ihr Vogel ständig seinen Futter- oder Wassernapf umwirft, könnte das ein Zeichen dafür sein, dass sein Käfig zu klein für ihn ist. Der zusätzliche Platz wiederum könnte ihre Stimmung heben und ihre Neigung verringern, ihre Federn auszureißen. Außerdem erleichtern große Käfige die Tiefenreinigung. Wenn Sie sie größer machen, können Sie die Größe der von ihnen verursachten Unordnung verringern und ihnen sogar mehr Platz zum Herumfliegen geben.

 

Andere Vorraussetzungen

 

Andere Pflegeanforderungen sind minimal, aber Ihr Wellensittich sollte immer einen Sepia- und Mineralblock haben, den Sie bei Bedarf reinigen und ersetzen müssen. Damit sich Ihr Wellensittich nicht zu langweilt, drehen Sie das Spielzeug und stellen Sie die Sitzstangen alle paar Wochen um. Sie müssen auch die Sitzstangen alle paar Monate ersetzen, da sie zu schmutzig werden, um sie sauber zu halten.

 

Der Besitz von Wellensittichen ist erstaunlich teuer

 

Sie werden feststellen, dass Ihr Wellensittich viel mehr braucht als die Dübel und Sitzstangen aus Kunststoff, die mit dem Käfig geliefert wurden, und tatsächlich eine große Auswahl an Sitzstangen für eine optimale Fuß- und geistige Gesundheit benötigt.

 

Sie denken vielleicht, dass der anfängliche Buy-In angemessen ist, da ein Wellensittich aus einer Tierhandlung etwa 20 Euro kostet und ein kleiner Käfig nicht viel mehr. Sie werden jedoch bald feststellen, dass der Starterkäfig grausam klein ist, und Sie müssen sofort aufrüsten.

 

Sie brauchen auch Spielzeug, Spielzeug wird zerstört und muss ersetzt werden oder wird nie geliebt und muss zur Stimulation herausgedreht werden. Sie benötigen auch verschiedene Lebensmittel, Nahrungsergänzungsmittel und potenziell teure tierärztliche Versorgung. Sobald das aus dem Weg ist, werden Sie wahrscheinlich auch einen Playstand oder einen anderen Spielplatz für Ihre Wellensittiche wollen, der nicht ihr Käfig ist.

 

Weiterführende Literatur

 

Basiswissen Wellensittiche Teil 9 – Hygiene & Sauberkeit

Dreck, Dreck, Dreck… Wie kann ich das reduzieren?